Was wir tun

Für unsere Kunden sind wir durch Beratung, Training, Moderation und Coaching aktiv. Dass sind unsere Instrumente bei der Gestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen und Organisationen.

Wir sind die Experten für die Planung und Umsetzung von Transformationsprojekten. Sie sind die Experten für Ihre Entwicklungsthemen, für den Veränderungsbedarf, für die kleinen und großen „Stolpersteine“ im Tagesgeschäft, für die betrieblichen Abläufe  – manchmal auch für die Lösung der Problemstellungen, sicher für den angestrebten Soll-Zustand. Erkennen und Verändern ist der Kern von Entwicklung.

Dabei beraten und begleiten wir Sie.

BeratungVeränderungen angehen – Entwicklung begleiten

TrainingWissen und können: mitdenken – professionell handeln

CoachingKompetenz entwickeln – Ziele erreichen

ModerationGruppen moderieren – Workshops gestalten

Coaching

Eine individuelle, zielgerichtete und begleitende Beratung zur Unterstützung und zur Reflexion für die Weiterentwicklung von beruflichen Kompetenzen. Coaching richtet sich an Führungskräfte und Führungskräftenachwuchs und an Menschen, die sich gezielt auf neue Aufgabenstellungen vorbereiten oder sich in komplexen Situationen unterstützen lassen wollen.

Im Coaching wird am konkreten Anliegen einer gecoachten Person (Coachee) gearbeitet. Rollen, Aufgaben und schwierige Situationen werden analysiert, Ziele geklärt, neue Verhaltensstrategien entwickelt und trainiert.

Im Berufsleben werden Menschen immer wieder vor neue Aufgaben und Anforderungen gestellt, die mit dem vorhandenen Erfahrungsrepertoire kaum bewältigt werden können. Insbesondere von Führungskräften wird erwartet, dass sie in schwierigen und komplexen Situationen angemessen und zielgerichtet agieren können.

Die besondere Herausforderung für Unternehmen:
Verantwortungsbewusste Führungskräfte, die effiziente Zusammenarbeit und optimale Leistung sicherstellen. Erfolgreiche Unternehmen investieren in ihre Führungskräfte, sorgen für die persönliche Weiterentwicklung, setzen auf herausfordernde Aufgaben und wachsende Verantwortung.

Unser Lösungsangebot heißt: Coaching

Beispiele  für Coachingthemen

  • Übernahme einer neuen Funktion oder neuen Aufgaben mit Führungsverantwortung
  • Bewältigung schwieriger Situationen mit Mitarbeitern, Kollegen oder Chefs
  • Wechsel des Arbeitsplatzes, des Unternehmens oder Neuorientierung
  • Mobbing, Burn-out oder Bore-out, durch Überforderung oder Unterforderung, Konflikte, Machtkämpfe oder Streit
  • Laufbahn- und Karriereplanung
  • Unternehmensnachfolge
  • work-life-Balance

Nach einem kostenfreien Erstgespräch und der Auftragsklärung findet das BEA. Coaching nach Absprachen monatlich für zwei Stunden über 6 bis 10 Termine statt.

Fallbeispiel – Übernahme einer neuen Führungsfunktion

Der Marktleiter einer Möbelkette soll die Vertriebsleitung im Gesamtunternehmen übernehmen. Dieser Karrieresprung ist mit erheblichem Führungs- und Verantwortungszuwachs verbunden. Die neue Position ist dem Vorstand direkt unterstellt. Außerdem ist der Vertriebsleiter Vorgesetzter aller Marktleiterinnen und -leiter.

Der Marktleiter möchte sich mit Hilfe eines Coaches auf die neue Funktion vorbereiten. Dabei werden im Coaching folgende Anliegen bearbeitet:

  • Führungsverständnis und -verhalten:
    Vom Kollegen zum Vorgesetzten – wie gehe ich damit um?
  • Sandwich-Position – mein professioneller Umgang nach ‚oben’ und nach ‚unten’.
  • Zeit- und Selbstmanagement:
    Zwischen Markt und Verwaltung – wie koordiniere ich administrative und Vertriebsaktivitäten erfolgreich?
  • Qualifikation:
    Können und Lernen – welche Fähigkeiten und Kenntnisse habe ich und welche benötige ich für die neuen Aufgaben, was muss ich noch lernen?

Mit der Unterstützung des Coaches, der durch den gezielten Einsatz von Fragen, Rollenspielen, Beobachtungen und Rückmeldungen klären hilft, gelingt es dem Marktleiter, sich auf die Übernahme der neuen Funktion und Aufgaben vorzubereiten und einzustellen, so dass er die Herausforderungen, die sich aus dem Karrieresprung ergeben, erfolgreich bewältigen kann.

Moderation

Es gibt Anlässe, bei denen mit größeren Personengruppen wie Abteilungskollegen, Mitarbeitern, Teams oder der gesamten Belegschaft gemeinsam an Themen gearbeitet wird. Um einen produktiven Dialog zu ermöglichen, sind eine effektive Organisation, lebendige Gestaltung und unterstützende Moderation nötig.

Mit diesem  zusätzlichen Zeit- und Organisationsaufwand sowie dem erforderlichen Methodenrepertoire sind Unternehmensverantwortliche nicht selten überfordert.

Wie gelingt es, mit größeren Personengruppen, unter effektiver Beteiligung und produktivem Dialog, Ergebnisse zu erzielen, die schnelle Entwicklung ermöglichen.

Unser Lösungsangebot für Sie sind unsere lang erprobten und bewährten BEA. Workshops.

Die BEA. Workshops sind Beiträge zur Verbesserung des Zusammenhaltes, bieten Orientierung und sind Ausgangspunkt für Aufbruch. Es sind moderierte Arbeitstreffen, in denen Gruppen systematisch an ausgewählten Themen arbeiten und zielgerichtet Ergebnisse produzieren. Damit schaffen wir herausragenden Nutzen für unsere Kunden, respektable Arbeitsergebnisse und angemessene Wertschätzung der Beteiligten.

Workshops helfen, gemeinsam Lösungen zu finden.

In der langjährigen Arbeit mit kleinen und mittleren Unternehmen haben sich diese BEA. Workshop-Themen ergeben:

  • Zusammenarbeit im Unternehmen verbessern – die Mitarbeiterworkshops
  • Zukunft gemeinsam gestalten – die Strategieworkshops
  • Begleitung von Arbeitskreisen und -gruppen – die Entwicklungsworkshops
  • Auftakt für einen Entwicklungsprozess – die Kick off Workshops
  • Gemeinsam Neues entdecken – die Kreativworkshops
  • Gemeinsam mit den Kunden – die Kundenkonferenzen
  • Fachtagungen, Konferenzen, Diskussionen moderieren – Dialog ermöglichen
  • Vergangenheit würdigen und in die Zukunft aufbrechen – Jubiläen feiern

Nach einem kostenfreien Erstgespräch und der Auftragsklärung entwickeln wir das passende Workshop-Design, übernehmen Organisation und Moderation.
Die BEA. Workshops können ein- oder mehrtägig an Werktagen oder Wochenenden stattfinden . Die Teilnehmeranzahl kann zwischen 3 und 150 betragen. Die BEA. Workshop-Moderatoren sind  professionellen Beraterinnen und Beratern mit fundierten Ausbildungen, bewährten Methodenrepertoires und langjährigen Berufserfahrungen in unterschiedlichen Branchen.